Herzlich Willkommen

 

 

 

Die SPÖ Stadl-Paura
heisst Sie herzlich Willkommen auf unserer Homepage

Die neue Ausgabe

unseres Informationsblattes

steht zum DOWNLOAD bereit

Bundespräsidentenwahl 2016

Am 24. April 2016 wählt Österreich einen neuen Bundespräsidenten. Es ist Ihre Stimme die entscheidet wer an der Spitze unseres Staates steht. Nutzen Sie Ihr Wahlrecht!

BALL DER STADLINGER 2016

Intensivstation Stadl-Paura

Ball der Stadlinger 2016!!!

Es geht wieder rund in Stadl-Paura, am Faschingssamstag findet wie gewohnt der Ball statt. Die Guggis werden wieder für Stimmung sorgen und wir freuen uns auf EUER kommen.

 

 

 

 

Die neue Ausgabe

unseres Informationsblattes

steht zum DOWNLOAD bereit

Angelobung des neuen Gemeindrates für die Funktionsperiode 2015 bis 2021

Am 18.11.2015 wurden im Volksheim Stadl-Paura die neu gewählten Gemeinderäte und die Gemeindevorstände angelobt.

Von der SPÖ Stadl-Paura wurden Herr Andreas Spitzbart als Vizebürgermeister, Frau Daniela Feilmayr und Frau Renate Schöberl als Gemeindevorstände vorgeschlagen und anschließend angelobt.


"Wir freuen uns auf die Herausforderungen in den kommenden 6 Jahren", sagte Vizebürgermeister Andreas Spitzbart nach der Angelobung.

DAS SPÖ-TEAM FÜR STADL-PAURA

UNSERE ZIELE  -  FÜR UNSER STADL-PAURA

Neue Gewerbeansiedlungen - Neue Arbeitsplätze für Stadl-Paura

 

Betriebsansiedlungen, und die damit verbundenen Arbeitsplätze sind ein klares Ziel für die Zukunft. Um potentielle Flächen nutzen zu können, ist die "Südumfahrung Lambach" enorm wichtig.

 

lesen Sie mehr

Familien unterstützen, Betreuung für Pensionisten sichern

 

Zusammenleben und dieses Gestalten ist ein erklärtes Ziel von uns, und wird für die Zunkunft in Stadl-Paura wichtig werden.

lesen Sie mehr

Mitreden - Mitgestalten, unsere Jugend, die NÄCHSTE GENERATION ist gefragt!

 

Maßnahmen für eine positive Entwicklung gehören auch mit unseren Jugendlichen besprochen und vorangetrieben. Sie sind es, die in Stadl-Paura künftig entscheiden und leben werden.

lesen Sie mehr

Nahversorgung und Infrastruktur

 

Zeitmanagement wird immer wichtiger, jeder von uns hat immer weniger Zeit - kurze Wege und leichtere Erreichbarkeit würden helfen (FREI)Zeit zu sparen.

lesen Sie mehr

Begegnung statt Ausgrenzung

 

Derzeit werden wir SPÖ Gemeinderäte, darauf angesprochen, ob mit der sozialen Einstellung von Eva Hofer, wenn Sie Bürgermeisterin wird, mehr Flüchtlinge nach Stadl-Paura kommen. Kein Politiker, egal welcher Partei hat einen Einfluss, wenn Trägerorganisationen leer stehende Gebäude anmieten.

lesen Sie mehr

und es stehen noch viele weiter Themen an

 

Reden wir GEMEINSAM darüber. Versuchen wir Lösungen zu finden, damit es in Stadl-Paura noch schöner, noch lebenswerter wird, damit wir uns alle noch wohler fühlen.

lesen Sie mehr

 

 

 

 

Die neue Ausgabe

unseres Informationsblattes

steht zum DOWNLOAD bereit

 

 

 

 

Die Ausgabe "Juli 2015"

unseres Informationsblattes

steht zum DOWNLOAD bereit

 

 

 

Die Ausgabe "April 2015"

unseres Informationsblattes

steht zum DOWNLOAD bereit

Ball der Stadlinger 2015

danke fürs Kommen - war ein lustiger Abend und aufs
nächste Jahr freuen wir uns schon!

 

hier gehts zu den Bildern

 

 

 

Das neue Jahr hat bereits begonnen und die Vorbereitungen für den Ball 2015 laufen auf Hochtouren.

 

Unter dem Motto

DAS SÜNDIGE DORF

werden wir sicher wieder kreative Masken zu sehen bekommen.

 

"de 2 Guggis", unter der Leitung von Grill Michael, welcher ja schon bei uns mit anderer Besetzung aufgetreten ist, werden am Abend für Stimmung zum Tanzen und Abrocken sorgen

 

Wir freuen uns auf SIE/EUCH





Wir wünschen

Frohe Weihnachten

und einen guten Rutsch ins

NEUE Jahr 2015

96%ige Zustimmung von der Ortspartei für die neue Frau an der Spitze

EVA HOFER tritt 2015 als SPÖ-Bürgermeisterkandidatin an

„Eine richtungsweisende Entscheidung ist gefallen – Stadl-Paura ist reif für eine Frau an der Spitze“, kommentierte SPÖ-Bürgermeister Alfred Meisinger das Ergebnis der Abstimmung im Ortsparteiausschuss. Eva Hofer bekam am Donnerstag, 21. August 2014 einen großen Vertrauensbeweis ihrer Partei. Sie wurde mit 96 Prozent in ihrer jetzigen Funktion als Vizebürgermeisterin bestätigt und für 2015 als Spitzenkandidatin der Stadlinger SPÖ nominiert.

 

Die kaufmännische Angestellte bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen mit den Worten: „Es geht um die Zukunft in unserem Heimat- und Wohnort. Ich werde alles daran setzen, um Stadl-Paura noch attraktiver und sozialer zu machen, als es ohnehin schon ist. Es ist notwendig, dem Sozialabbau entgegen zu halten und sich zu engagieren.“


Auch Eva Hofers Wahlkampfteam fand die volle Unterstützung der Parteimitglieder. Ihr Team setzt sich zusammen aus den Gemeindevorständen Andreas Spitzbart und Walter Bayer, Bürgermeister Alfred Meisinger, der 2015 in dieser Funktion in Pension gehen wird, Fraktionsobmann Christoph Löscher und Obmann-Stellvertreterin Simone Kleinbauer.

„Alfred Meisinger ist seit 1996 Bürgermeister in Stadl-Paura, und es ist keine leichte Aufgabe für einen Langzeitbürgermeister einen Nachfolger zu finden“, so hatte Fraktionsobmann Christoph Löscher die Arbeitssitzung eröffnet, in der auch die Vertrauensfrage hinsichtlich Bürgermeisterwahl 2015 gestellt wurde. Der Fraktionschef bedankte sich bei BGM Meisinger für die Arbeit der vergangenen Jahre und für die weitere Unterstützung. Die Mitglieder der SPÖ Stadl-Paura wünschten dem Wahlkampfteam und der Spitzenkandidatin viel Erfolg und sicherten ihre volle Unterstützung zu.